Ludwigsburg
Umweltakademie, 2002

Auf dem Gelände der Umweltakademie Baden-Württemberg schneidet Folmer mehrere Monate in einen Pappelstamm Holzschnitte, die er nach dem Drucken wieder entfernt. Der Stamm wird auf diese Weise insgesamt 11 mal überarbeitet.